TICKETHOTLINE
0351 - 65 26 18 22
SPIELPLAN 2016/17
DER AKTUELLE SPIELPLAN ALS PDF ZUM DOWNLOAD

Karten für unsere Veranstaltungen können Sie telefonisch unter 0351 - 65 26 18 22 oder per E-Mail unter kasse@kulturhaus-freital.de bestellen.
Ebenfalls möglich ist die Bestellung direkt online über unser eigenes Bestellformular oder über reservix.de

    25.02.2018    10:30 Uhr
Image: 5979c36c674c1.Puppentheater.jpg
Der kleine Angsthase
mit dem Figurentheater Jörg Bretschneider, ab 4 Jahre

  

Eine Geschichte über Angst und Mut.
Spielort: Laterne
Preis: Kinder 4,00 € | Erwachsene 5,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    01.03.2018    15:00 Uhr
Image: 5a2a90abd7c4b.Jana_Hohlfeld_kl.jpg
In einer kleinen Konditorei
Das muss ein Stück vom Himmel sein!

  

Kaffeetrinken ab 14:30 Uhr
Mitwirkende: Jana Hohlfeld (Staatsoper), Horst Bischoff (Pianist), Gert Knieps (Moderation)
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 6,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    02.03.2018    16:00 Uhr
Image: 5980270634e91.Plakatmotiv_Pinocchio_hoch.jpg
Pinocchio - das Musical
ab 4 Jahre

  

Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi setzt den Klassiker von Carlo Collodi neu in Szene. Rasante Musik und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Pinocchio-Musical dabei stimmgewaltig Leben ein.
Unerwartete Wendungen, mitreißende Musik und witzige Dialoge sorgen vom ersten Moment an für großartige Unterhaltung. Ein wandelbares Bühnenbild wechselt mit raffinierten Lichteffekten zwischen zwei Welten: Gut und Böse, Fleiß und Faulheit, Wahrheit und Lüge, Freunde und Feinde. Und auch die einfallsreichen Kostüme unterstreichen dieses Bild: Die Grille und die Blaue Fee als gewissenhafte Begleiter gegen Fuchs und Kater als hinterlistige Gauner!
Spielort: Großer Saal
Preis: ab 11 € | Kinder 3-14 Jahre ab 9 €
Veranstalter: Theater Liberi Bochum
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.

https://youtu.be/pVGUOwlF0Fc


    02.03.2018    19:30 Uhr
Image: 597ed16dd6e42.Schaller Trick17.jpg
Ellen Schaller und Torsten Pahl
Trick 17

  

Die Kabarettistin und der Entertainer entzaubern die geheimen Tricks der Politik.
Spielort: Laterne
Preis: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    03.03.2018    19:00 Uhr
Image: 5a0adfb854416.straits_kl.jpg
second|STRAITS
Die offizielle „Dire Straits“ Tribute Band

  

In den 80er-Jahren wurde die britische Rockband „Dire Straits“ mit Songs wie „Sultans of Swing“, „Walk of Life“, „Money for Nothing“ und „Brothers in Arms“ weltberühmt. Die Helden der 80er-Jahre stehen nicht mehr zusammen auf der Bühne. Nach der inoffiziellen Trennung des Originals 1999, gibt es nun für Fans eine gute Gelegenheit den unverwechselbaren Sound der Dire Straits live zu erleben. Die Musiker um Maik Pönitz halten das Erbe ihrer Vorbilder wach und zählen heute zu einer der authentischsten „Dire Straits“ Tribute Bands überhaupt. Sie wurden folgerichtig im Oktober 2017 als Tribute Band auf der offiziellen Mark Knopfler News UK Seite gelistet!
Pönitz übernimmt den Part von Gitarren-Gott Mark Knopfler und zelebriert jeden Ton eines Gitarrensolos so, als würde der Meister persönlich auf der Bühne stehen. Die zum Vorbild passende Gesangsstimme rundet den gelungenen Auftritt ab. Authentische Aufführung der Songs und nah am Original – „Everything you hear is real“!
Dauer: 3,5 h inkl. Pause
Spielort: Großer Saal
Preis: 20 € und 24 €
Veranstalter: second Straits
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    04.03.2018    11:00 Uhr
Image: 5a5471873bafe.Rotk-Wolf_kl.jpg
Rotkäppchen
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Omi kann nicht zum Kaffee kommen, weil sie verletzt im Bett liegt. Da bringt ihr das Rotkäppchen eben den Kuchen persönlich. „…Aber Großmutter, warum hast du so große…“ Komisch, so hat Rotkäppchen die Oma gar nicht in Erinnerung! Hach, sie hat sich aber auch verbummelt beim Blumenpflücken… Märchen nach Grimm, gespielt mit Handpuppen
Dauer: ca. 40 Min, ab 4 Jahre
Figuren: Annekatrin Heyne
Bühnenbild und Musik: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    04.03.2018    16:00 Uhr
Image: 5a5471b83b16f.Rotk-Wolf_kl.jpg
Rotkäppchen
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Omi kann nicht zum Kaffee kommen, weil sie verletzt im Bett liegt. Da bringt ihr das Rotkäppchen eben den Kuchen persönlich. „…Aber Großmutter, warum hast du so große…“ Komisch, so hat Rotkäppchen die Oma gar nicht in Erinnerung! Hach, sie hat sich aber auch verbummelt beim Blumenpflücken… Märchen nach Grimm, gespielt mit Handpuppen
Dauer: ca. 40 Min, ab 4 Jahre
Figuren: Annekatrin Heyne
Bühnenbild und Musik: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    08.03.2018    10:00 Uhr
Image: 5a5471d956002.Rotk-Wolf_kl.jpg
Rotkäppchen
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Omi kann nicht zum Kaffee kommen, weil sie verletzt im Bett liegt. Da bringt ihr das Rotkäppchen eben den Kuchen persönlich. „…Aber Großmutter, warum hast du so große…“ Komisch, so hat Rotkäppchen die Oma gar nicht in Erinnerung! Hach, sie hat sich aber auch verbummelt beim Blumenpflücken… Märchen nach Grimm, gespielt mit Handpuppen
Dauer: ca. 40 Min, ab 4 Jahre
Figuren: Annekatrin Heyne
Bühnenbild und Musik: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 € (bei Stücken ab 2 Jahre: 4 €) | für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    09.03.2018    18:00 Uhr
Image: 5a2a38fd159c8.Crazy_IMG_0141_kl.jpg
Snow Bubble Show
eine ganz neue Kindershow

  

Bulka und BulBulka, zwei gute Freundinnen, spielen mit Seifenblasen, und dann plötzlich schneit es. Eine Überraschung! Schnee!
Schnee macht Erwachsene wieder zu Kindern, bringt Freude und Spaß für alle. Doch woher kommt er eigentlich und wann hat es angefangen?
Eine schöne Legende über zwei Brüder, Herr des Himmels und Herr des Meeres.
Es erwartet Sie eine besondere Show mit vielen, tollen Effekten wie Licht, Laser, Schnee und natürlich riesigen Seifenblasen.
Unsere talentierten Künstler zeigen Ihnen eine Reihe von interessanten Tricks: Blasen und Rauch, Blasen und Feuer, Blasen und Schnee. Es ist kaum vorstellbar, wie diese verschiedenen Elemente kombiniert werden, um Schönheit, Leichtigkeit und Vielfalt zu präsentieren.
Möchte Ihr Kind die Welt den Seifenblasen erleben!?? Dann sind Sie bei uns richtig!!!
Nach der Veranstaltung besteht die Möglichkeit die Kinder in einer bunten, großen Seifenblase zu fotografieren.
Schenken Sie Ihnen und Ihren Kinder Freude! Wir warten auf Sie!!!!!!
Die Show dauert 1 Stunde plus Pause 20 min.
Halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung werden ein Clown und zwei Seifenblasenkünstlerinnen für Unterhaltung im Foyer sorgen.
Bitte beachten Sie: Kinder unter 2 Jahre erhalten Zugang zur Show ohne Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Ab 2 Jahre Vollzahler.
Spielort: Großer Saal
Preis: 15,00 - 28,00 €
Veranstalter: EuropaArts
Kartenbestellung
Telefon: Tel.: 0351/ 3227762 oder unter www.europaarts.de


    11.03.2018    16:00 Uhr
Image: 5a66d8a20fcac.GospelPassengers_kl.jpg
Gospelkonzert mit The Gospel Passengers
Konzert

  

Gospel kommt mitten aus der Seele. Der vielstimmige Gesang gilt weltweit als dynamisch spiritueller Ausdruck christlicher Musik.
Seit 1999 widmen sich die Gospel Passengers dem Gospel und Spiritual aber auch Liedern aus Musicals und Charts. Über 450 Konzerten hat der Chor bestritten. Immer wieder entstehen besondere Momente, wenn die Begeisterung des Chores auf das Publikum überspringt und das Konzert zu einem gemeinsamen Erlebnis wird.
Die eigens für den Chor fünfstimmig arrangierten Stücke werden von den etwa 20 ambitionierten Amateursängern und -sängerinnen auf der Bühne mal leise und gefühlvoll, mal rhythmisch, ansteckend und mitreißend, aber immer mit viel Liebe und Freude an der Sache interpretiert.
Künstlerischer Leiter des Chores ist seit 2013 Markus Schurz, der seine musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden erhielt. Man merkt ihm an, dass ihm die Arbeit mit dem Chor Spaß macht. Diese gemeinsame Begeisterung für die Musik ist ansteckend.
Spielort: Laterne
Preis: 14,00 €, Kinder 12,00 €
Veranstalter: Gospel Passengers
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix


    12.03.2018    10:00 Uhr
Image: 59802d162a0f5.Faust.jpg
Schultheaterwoche
Faust 1

  Image: 5a798ea7c78c7.Ausverkauft.png

nach Johann Wolfgang Goethe, ab 14 Jahre
In einer Stunde Goethes Werk erleben? Dieses Experiment wagt Thilo Schlüßler und verwandelt den Schulstoff in eine spannende und kurzweilige Inszenierung. Dabei werden die Schüler und Schülerinnen in die Aufführung eingebunden. Nebenbei bekommen sie eine Menge Wissen und erlangen so Verständnis für die Vorgänge in Goethes Faust.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Laterne
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    12.03.2018    12:30 Uhr
Image: 59802d4cb82f8.Faust.jpg
Schultheaterwoche
Faust 1

  Image: 5a798eb230b30.Ausverkauft.png

nach Johann Wolfgang Goethe, ab 14 Jahre
In einer Stunde Goethes Werk erleben? Dieses Experiment wagt Thilo Schlüßler und verwandelt den Schulstoff in eine spannende und kurzweilige Inszenierung. Dabei werden die Schüler und Schülerinnen in die Aufführung eingebunden. Nebenbei bekommen sie eine Menge Wissen und erlangen so Verständnis für die Vorgänge in Goethes Faust.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Laterne
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    13.03.2018    10:30 Uhr
Image: 59802dfd78828.Das Schwanensee-Märchen_kl.jpg
Schultheaterwoche
Das Schwanensee-Märchen

  Image: 5a6885043b288.Entfaellt.png

Tanztheater mit der Musik Tschaikowskis, ab 5 Jahre
Im Märchen vom Schwanensee, gibt es neben einem weissen Schwan, der verzauberten Prinzessin Odette, in die sich Prinz Siegfried verliebt, einen schwarzen Schwan namens Odile. Wencke Kriemer de Matos konzentriert die Handlung und die Personage ihrer Version von „Schwanensee“ auf das Wesentliche und lädt unsere jüngsten Zuschauer ein, sich mit der Musik Tschaikowskis und der Bewegungssprache „Tanztheater“ vertraut zu machen.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Großer Saal
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    13.03.2018    10:00 Uhr
Image: 598030db414e3.Kuh Rosemarie_kl.jpg
Schultheaterwoche
Die Kuh Rosemarie

  

Eine turbulente Geschichte über Respekt und Toleranz, ab 6 Jahre
Alles könnte so schön sein auf dem Bauernhof, wenn die Kuh Rosemarie mit ihrer penetranten Besserwisserei nicht alle nerven würde. Dem Schwein untersagt sie das Suhlen im Schlamm, der Hund soll beim Fressen nicht so schlingen, das Huhn nicht gackern, sogar dem Bauern will sie vorschreiben, wie er die Zähne zu putzen hat.
Da platzt dem Bauern der Kragen. Er schickt Rosemarie kurzerhand nach Afrika. Doch der himmlische Frieden währt nur kurze Zeit, denn auf dem Bauernhof tauchen plötzlich verzweifelte Tiere aus Afrika auf...
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Laterne
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    15.03.2018    10:00 Uhr
Image: 59802f24e36cc.Geschichte von Lena_kl.jpg
Schultheaterwoche
Die Geschichte von Lena

  

Schauspiel von Michael Ramløse u. Kirstin Elhauge, ab 9 Jahre
Als Lena nach den Ferien zurück in die Schule kommt, ist plötzlich alles anders. Ausgerechnet ihre beste Freundin Maria beachtet sie gar nicht mehr. Und das alles nur, weil Maria nicht mit Lenas Familie in den Urlaub fahren konnte? Die Ablehnung gegenüber Lena wird zum Selbstläufer - bis Lena eines Tages spurlos verschwunden ist…
Zwei SchauspielerInnen erzählen behutsam diese Geschichte über ein Mädchen, das sich in einem Kreislauf aus Schikanen wiederfindet.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    16.03.2018    19:00 Uhr
Image: 5980318ab3dc6.Tschick_kl.jpg
Schultheaterwoche
Tschick

  

Road opera von Ludger Vollmer, nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf, ab 13 Jahre
Es spielt die Elbland Philharmonie Sachsen
Zwei 14-jährige Aussenseiter aus problematischen Familienverhältnissen, der umtriebige „Iwan“ Tschick und der luxusverwahrloste Maik, beschliessen Ende der 8. Klasse, die grossen Ferien gemeinsam zu verbringen:
Ohne Orientierungshilfen wie Handys oder Karten starten sie von Berlin aus mit einem gestohlenen Lada Richtung Süden und erfahren die Welt und sich selbst auf völlig neue Art und Weis...
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Großer Saal
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche | regulär: ab 13 €, Kinder ab 6 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    18.03.2018    16:00 Uhr
Image: 597f17097db4c.Schlager-Hitparade Olaf_MM_Pia_Sandro_SH.jpg
Die große Schlager Hitparade
Mit „Olaf der Flipper“, Monika Martin, Pia Malo, Sandro und Sascha Heyna

  

Zuletzt vor einem Jahr an der Spitze der Schlagercharts, ist „Olaf der Flipper“ längst auch als Solokünstler eine feste Größe: Zunächst 44 Jahre lang mit der erfolgreichsten deutschen Schlagerband unterwegs, kann er als Solokünstler inzwischen auch schon wieder auf gleich fünf Hitalben zurückblicken.
Auch Monika Martin sorgt nun schon seit 20 Jahren für Furore: Auf ihren Gold-Hit „La Luna Blu“ folgten mehrere Top-Platzierungen beim österreichischen Grand Prix der Volksmusik sowie im neuen Jahrtausend eine ganze Serie von Top-3-Alben in Deutschland. Ob Krone der Volksmusik oder Goldene Stimmgabel – diese Dame hat nicht ohne Grund Millionenerfolge gefeiert und präsentiert sie heute noch immer so leidenschaftlich wie am ersten Tag.
Die jüngere Generation ist u.a. mit der charmanten Popschlager-Sängerin Pia Malo vertreten, die erst zum Jahresbeginn mit der Flippers-Legende Olaf auf Tour war – und erst letztes Jahr mit „Jetzt kommt unsere Zeit“ einen weiteren Hit vorgelegt hat.
Der zweite Vertreter dieser Generation ist der erst 22-jährige Sandro, der Sohn des Fantasy-Sängers Freddy, der schon mit den Vorab-Singles aus seinem im Frühjahr kommenden Debütalbum „Verliebt“ für viel frischen Wind in der Szene gesorgt hat.
Der charismatische Moderator Sascha Heyna, ein weiterer Stammgast der Superstar-Tour, wird ebenfalls einige seiner Hits zum Besten geben: Er sorgt wieder einmal mit Charme und Spaß dafür, dass jede einzelne Show zu einem beglückenden, unvergesslichen Erlebnis wird.
Spielort: Großer Saal
Preis: 39,90 € und 42,90 €
Veranstalter: Thomann Management
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    19.03.2018    10:00 Uhr
Image: 5980327b6450a.Faust.jpg
Schultheaterwoche
Faust 1

  Image: 599a954a71c5e.leer.png

nach Johann Wolfgang Goethe, ab 14 Jahre
In einer Stunde Goethes Werk erleben? Dieses Experiment wagt Thilo Schlüßler und verwandelt den Schulstoff in eine spannende und kurzweilige Inszenierung. Dabei werden die Schüler und Schülerinnen in die Aufführung eingebunden. Nebenbei bekommen sie eine Menge Wissen und erlangen so Verständnis für die Vorgänge in Goethes Faust.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Laterne
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    19.03.2018    12:30 Uhr
Image: 598032a7e8e2e.Faust.jpg
Schultheaterwoche
Faust 1

  Image: 5a798e7f7a220.Ausverkauft.png

nach Johann Wolfgang Goethe, ab 14 Jahre
In einer Stunde Goethes Werk erleben? Dieses Experiment wagt Thilo Schlüßler und verwandelt den Schulstoff in eine spannende und kurzweilige Inszenierung. Dabei werden die Schüler und Schülerinnen in die Aufführung eingebunden. Nebenbei bekommen sie eine Menge Wissen und erlangen so Verständnis für die Vorgänge in Goethes Faust.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Laterne
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    20.03.2018    11:00 Uhr
Image: 598034910bf55.Palucca 2017-®zenna_PRINT_IMG_9837 Kopie.jpg
Schultheaterwoche
Stunde des Tanzes

  

Gastspiel der Palucca Schule, ab 6 Jahre
Plié, demi-pliè und strecken: Diese Tanzschritte kennen die meisten Menschen nur aus Tanzfilmen. Für die Schüler und Studierenden der Palucca Hochschule für Tanz sind sie alltägliches
Handwerkszeug. Bis zu fünf Stunden täglich trainieren die 10 bis 16-jährigen im Nachwuchsförderstudium.
Normalerweise finden Trainings & Proben der Palucca (Hoch-)Schüler hinter verschlossenen Hochschultüren statt. Einmal im Jahr allerdings zeigen sie öffentlich Ausschnitte aus ihrem täglichen Tanztraining.
Spielort: Großer Saal
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    21.03.2018    10:00 Uhr
Image: 598035fbb8126.0386 Odysseus_kl.jpg
Schultheaterwoche
Odysseus

  

Schauspiel von Kim Nørrevig, ab 10 Jahre
Nach dem langen Krieg in Troja kehrt der Held der Griechen, Odysseus, nach Hause zurück. In einer mondlosen Nacht schleicht er, als alter Mann verkleidet, an Land. Niemand erkennt ihn, nur sein Hund. Doch dann ist da noch sein Sohn, Telemachos. Er fühlt sich zu dem Fremden magisch hingezogen. Odysseus erzählt ihm seine Geschichte: vom Krieg in Troja, vom Kampf mit den Kyklopen, von Circe und vielen anderen Abenteuern. Kim Nørrevig erzählt die Geschichte höchst spannend und heutig.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Laterne
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    21.03.2018    19:30 Uhr
Image: 59f17554cf934.ZwingerTrio35 Autogramm2.jpeg
Zwingertrio
Die Komikerparade

  Image: 5a8c068a9f180.Ausverkauft.png

Komik ist Tragik in Spiegelschrift. Ausgehend von diesem Gedanken hat das Zwinger-Trio anläßlich seines 35. Geburtstag in den Spiegel gesehen und festgestellt, die Tragik nimmt ihren Lauf.
Aber man muss sich der Tragik des Lebens lachend in den Weg stellen, haben sich die drei Herren gedacht und sich gesagt: Wer Humor hat, nimmt sich selbst nicht so wichtig. Wer gerne lacht, tut etwas für seine Gesundheit, und lebt zufriedener. Humor kann urkomisch sein. Das wussten schon viele Komiker vor dem Zwinger-Trio.
Und so werden sich die drei Urgesteine der sächsischen Humorlandschaft, Tom Pauls, Jürgen Haase und Peter Kube, in ihrem neuen Programm bekannten Komik-Klassikern widmen und sie fein improvisiert mit ausgelassenem Humor auf die Bühne bringen.
Natürlich mit viel handgemachter Musik und mit all den Problemen, jene welche ein Trio, die bekanntermaßen zweitgrößte Vereinigung nach dem Duo, nun einmal mit sich bringt.
Spielort: Großer Saal
Preis: ab 25,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de

Online: hier oder über unseren Partner Reservix

Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    22.03.2018    10:00 Uhr
Image: 59803698c4c5e.Der kleine Prinz_kl.jpg
Schultheaterwoche
Der kleine Prinz

  

Schauspiel nach Antoine de Saint-Exupéry, ab 12 Jahre
Der kleine Prinz sehnt sich nach seiner Rose, die er verliess, weil er mit ihr nicht froh wurde. Auf seiner Reise durch das Universum hat er die seltsamsten Begegnungen. Er begreift, dass
man verantwortlich ist für das, was man liebt. In seinem 1943 entstandenen philosophischen, geheimnisvollen Märchen, geht der französische Pilot und Dichter nichts weniger als dem
Sinn des Lebens und dem Zauber von Liebe und Freundschaft auf den Grund und stellt die oft so nüchterne Welt der Erwachsenen in Frage.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Großer Saal
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    23.03.2018    19:00 Uhr
Image: 5980380fc51ad.Ein Sommernachtstraum-kl.jpg
Schultheaterwoche
Ein Sommernachtstraum

  

Komödie nach Wiliam Shakespeare, ab 16 Jahre
In dem Stück sind vier Handlungen miteinander verflochten. Die Rahmenhandlung bildet die Hochzeitsvorbereitung von Theseus und Hippolyta am Hof von Athen. Damit verbunden
sind die Erlebnisse der Handwerker, die für die Feierlichkeit des Fürsten im angrenzenden Wald von Athen ein Theaterstück proben. Gleich zu Beginn wird der Konflikt um die Heirat zweier aristokratischer Paare eingeführt. Im Wald von Athen treffen die beiden Paare und die Handwerker auf Feen und Elfen und werden in die Auswirkungen eines Ehestreites des Elfenpaares Oberon und Titania hineingezogen. In Shakespeares bekanntestem und erotischstem Stück liegen im raschen Wechsel der Emotionen Verzückung und Verzweiflung, Ernst
und Komik dicht beieinander.
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Spielort: Großer Saal
Preis: 4 € im Rahmen der Schultheaterwoche | regulär: ab 13 €, Kinder ab 6 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix


    25.03.2018    10:30 Uhr
Image: 5979c3b7950fb.Puppentheater.jpg
Zwerg Nase
mit dem Puppentheater Volkmar Funke, ab 4 Jahre

  

Ein klassisches Handpuppentheater nach dem Märchen von Wilhelm Hauff erzählt die Geschichte vom kleinen Jacob.
Spielort: Laterne
Preis: Kinder 4,00 € | Erwachsene 5,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    27.03.2018    10:00 Uhr
Image: 5a54722d595af.Kasper-Koffer-Krokodil_kl.jpg
Kasper und der Eierdieb
Puppentheater

  

Ein heiteres Osterstück. Der Kasper hat eine Überraschung vor. Er bemalt wunderschöne Ostereier für die Gretel. Doch als ihm eines davon gestohlen wird, macht er sich auf den Weg, den Dieb zu fangen. Es ist verflixt: Nicht nur ihm ging es so, sondern auch dem Eichhörnchen Puschel, und das ausgerechnet, wo doch Ostern vor der Tür steht… Wer mag nur der gemeine Eierdieb sein?
Dauer: 40 Min, ab 3 Jahre
Idee und Ausstattung: Marco Vollmann, (Krokodil: Annekatrin Heyne)
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    31.03.2018    16:00 Uhr
Image: 5a5472629b1b6.Kasper-Koffer-Krokodil_kl.jpg
Kasper und der Eierdieb
Puppentheater

  

Ein heiteres Osterstück. Der Kasper hat eine Überraschung vor. Er bemalt wunderschöne Ostereier für die Gretel. Doch als ihm eines davon gestohlen wird, macht er sich auf den Weg, den Dieb zu fangen. Es ist verflixt: Nicht nur ihm ging es so, sondern auch dem Eichhörnchen Puschel, und das ausgerechnet, wo doch Ostern vor der Tür steht… Wer mag nur der gemeine Eierdieb sein?
Dauer: 40 Min, ab 3 Jahre
Idee und Ausstattung: Marco Vollmann, (Krokodil: Annekatrin Heyne)
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    01.04.2018    19:00 Uhr
Image: 5a047056f2d86.Andrea-Wilfried ostern_kl.jpg
OSTERTANZ
mit Andrea & Wilfried Peetz

  

Spielort: Kleiner Saal
Preis: 10,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    02.04.2018    10:00 Uhr
Image: 5a54728bd11a0.Kasper-Koffer-Krokodil_kl.jpg
Kasper und der Eierdieb
Puppentheater

  

Ein heiteres Osterstück. Der Kasper hat eine Überraschung vor. Er bemalt wunderschöne Ostereier für die Gretel. Doch als ihm eines davon gestohlen wird, macht er sich auf den Weg, den Dieb zu fangen. Es ist verflixt: Nicht nur ihm ging es so, sondern auch dem Eichhörnchen Puschel, und das ausgerechnet, wo doch Ostern vor der Tür steht… Wer mag nur der gemeine Eierdieb sein?
Dauer: 40 Min, ab 3 Jahre
Idee und Ausstattung: Marco Vollmann, (Krokodil: Annekatrin Heyne)
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    06.04.2018    19:00 Uhr
Image: 5a570bd01d42a.Whisky Glas_kl.jpg
Whiskyverkostung
mit Bob Bales & 6 auserwählten Empire Whiskys

  

Der Brexit steht vor der Tür und wir wollen nicht Trübsal blasen. Vielmehr wollen wir daran erinnern, was das Empire aus dem in Irland und Schottland beheimateten Lebenswasser gemacht hat. Als die Kolonialherren des Viktorianischen Großbritanniens in allen Herren Länder verteilt waren, da war ihr Wegbegleiter neben dem Gin, der in das chininhaltige Tonic-Water kam um den bitteren Geschmack zu mildern, der Whisky. Heute wird von Tasmanien bis Indien Whisky gebrannt…und wir begeben uns auf die Spuren in die Vergangenheit, während wir gleichzeitig die Empire Whiskys von heute genießen.
Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Whisky-Reise verschiedenster Destillen. Geheimnisse, Wissenswertes & Anekdoten rund um das Edelgetränk Whisky!
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 43,50 € inkl. Buffet
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    07.04.2018    16:00 Uhr
Image: 5a5472eb2d887.Baer-neu_kl.jpg
Familie-Bär-Geschichte
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Ein Holzfäller hackt Bäume um - das ist ja soo wichtig! Weil man aus Bäumen allerlei machen kann… aber was ist das ?! Auf dem Baum sitzt ein Eichhörnchen, und das erzählt ihm, das das Bärenmädchen Tabea Tabsi von zu Hause weggelaufen ist. Nun soll der Holzfäller das verlorengegangene Bärenmädchen wiederfinden. Was ist passiert? Seit Familie Bär ein Baby hat, ist für Tochter Tapsi nichts mehr wie vorher- Als sie dann noch mit Papa-Bär Streit hat, lief sie eben von zu Hause fort, in den Wald hinein. Aber ein Holzfäller kann eben (fast) alles…
Eine Geschichte, gespielt in offener Form mit Tischfiguren, Mensch und Handpuppe.
Dauer: 30 Min
geeignet: besonders für Familien mit kleinen Kindern (schon ab 2 Jahren)
Idee, Musik und Ausstattung: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 4 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    07.04.2018    19:00 Uhr
Image: 5a570bf3469cb.Whisky Glas_kl.jpg
Whiskyverkostung
mit Bob Bales & 6 auserwählten Empire Whiskys

  

Der Brexit steht vor der Tür und wir wollen nicht Trübsal blasen. Vielmehr wollen wir daran erinnern, was das Empire aus dem in Irland und Schottland beheimateten Lebenswasser gemacht hat. Als die Kolonialherren des Viktorianischen Großbritanniens in allen Herren Länder verteilt waren, da war ihr Wegbegleiter neben dem Gin, der in das chininhaltige Tonic-Water kam um den bitteren Geschmack zu mildern, der Whisky. Heute wird von Tasmanien bis Indien Whisky gebrannt…und wir begeben uns auf die Spuren in die Vergangenheit, während wir gleichzeitig die Empire Whiskys von heute genießen.
Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Whisky-Reise verschiedenster Destillen. Geheimnisse, Wissenswertes & Anekdoten rund um das Edelgetränk Whisky!
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 43,50 € inkl. Buffet
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    08.04.2018    18:00 Uhr
Image: 59784295c9d3e.Cornamusa_2016_foto2-20cmx20cm.jpg
Cornamusa "World of Pipe Rock and Irish Dance"
Irish Dance in den schottischen Highlands

  

„World of Pipe Rock and Irish Dance“ entführt Sie in die großartige Welt des irischen Stepptanzes, gepaart mit dem mystischen Spirit und den Bagpipe-Klängen der schottischen Highlands.
Die mehrfach international ausgezeichneten Meister des Irish Dance, Gyula Glaser und Nicole Ohnesorge, tanzen zusammen mit der Irish Beats Dance Company auch in dieser Saison wieder neue inspirierend phantasievolle Choreografien. Das elektrisierende neue Showerlebnis beeindruckt durch ein einzigartiges Wechselspiel zwischen schottischen und irischen Welten.
Die 7-köpfige Band mit Dudelsack, Akkordeon, Geige, Gitarren, Bass, Keyboard und Schlagzeug ist ein musikalischer Genuss für die Sinne. Sie berühren die Herzen der Zuschauer unter anderem mit ihren 5-stimmgewaltigen Gesängen und ihren energetischen Performances. Cornamusa komponieren und arrangieren ihre Songs zur Show selbst und haben bereits 4 Alben weltweit veröffentlicht. Bekannte Welthits, wie "Lord of the Dance", "Whiskey in the Jar", "We a hundred pipers" oder "Feet of flames", werden im neuen Flair kreiert und zusammen mit den Stepptänzern perfekt in Szene gesetzt. Seit mehreren Jahren sind sie nun erfolgreich unterwegs. Auftritte in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und bei TV-Sendern wie SAT1 und MDR sowie eine Florida-Tour zieren ihren Weg. Ihr Publikum dankte es ihnen bisher mit Standing Ovations.
Mit einer sehr aufwendigen Licht- und Lasershow sowie glasklar klingendem Sound präsentiert sich das Ensemble. Mit atemberaubend wirbelnden Beinen und purer Energie entführen die Award-Gewinner ihr Publikum mit keltischer Lebensfreude auf eine Reise in fantasievolle Welten.
Spielort: Großer Saal
Preise: 37,50 €, 42,50 und 47,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    10.04.2018    10:00 Uhr
Image: 5a54730d84b4d.Baer-neu_kl.jpg
Familie-Bär-Geschichte
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Ein Holzfäller hackt Bäume um - das ist ja soo wichtig! Weil man aus Bäumen allerlei machen kann… aber was ist das ?! Auf dem Baum sitzt ein Eichhörnchen, und das erzählt ihm, das das Bärenmädchen Tabea Tabsi von zu Hause weggelaufen ist. Nun soll der Holzfäller das verlorengegangene Bärenmädchen wiederfinden. Was ist passiert? Seit Familie Bär ein Baby hat, ist für Tochter Tapsi nichts mehr wie vorher- Als sie dann noch mit Papa-Bär Streit hat, lief sie eben von zu Hause fort, in den Wald hinein. Aber ein Holzfäller kann eben (fast) alles…
Eine Geschichte, gespielt in offener Form mit Tischfiguren, Mensch und Handpuppe.
Dauer: 30 Min
geeignet: besonders für Familien mit kleinen Kindern (schon ab 2 Jahren)
Idee, Musik und Ausstattung: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 4 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    10.04.2018    15:00 Uhr
Image: 5a84472951906.Konditorei_frieder_kl.jpg
In einer kleinen Konditorei
Live Musik im Duo mit Frieder Metze

  

Kaffeetrinken ab 14:00 Uhr
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 6,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de

Online: hier


    14.04.2018    17:00 Uhr
Image: 5a66d8d5605e6.Stockmannband_kl.jpg
Frühling liegt in der Luft

  

mit der Reinhard Stockmann Band & Sängerin Susanne, Valentino und Gästen
Spielort: Großer Saal
Preis: 16,50 €, 19,50 € und 21,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    14.04.2018    19:00 Uhr
Image: 5a7aee76a989c.TanzU40.jpg
Tanz ins Wochenende
mit DJ LOTHAR

  

Spielort: Kleiner Saal
Preis: 5,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    15.04.2018    17:00 Uhr
Image: 5a536d92da341.Junona_Avos_kl.jpg
Juno und Avos
Rockoper im 3D Format

  

“Juno und Avos“ – die bekannteste russische Rockoper aller Zeiten. Dieses Stück kennt in Russland fast jeder. Was ist das Geheimnis der Anziehungskraft dieser Oper? Ist es der bereits verstorbener Dichter Andrej Wosnessenki? Oder der Komponist Alexei Rybnikow? Oder ist es die Langlebigkeit der Musik und der Geschichte?
Graf Resanow sah den Sinn seines Lebens im Dienst für Russland, doch er fand bei der Macht weder Verständnis noch Unterstützung. Diese Persönlichkeit inspirierte den Dichter Wosnessenski, die Gestalt eines Zeitgenossen zu schaffen, der nach dem Sinn des Lebens sucht.
Wir freuen uns Ihnen dieses einzigartige Erlebnis im 3D Format Dekaration vorstellen zu können. Die neuaufgelegte Variante von “Juno und Avos“ vereint die Tradition der russischen Folklore und der religiösen Musik Russlands mit urbanen Klängen der Neuzeit. Eine Mischung, die Sie begeistern wird.
Spielort: Großer Saal
Preis: 35, 50, 60, 70, 85 €
Veranstalter: EuropaArts
Kartenbestellung
Telefon: 0351 322 77 62 od. www.europaarts.de
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    19.04.2018    10:00 Uhr
Image: 5a54732660b03.Baer-neu_kl.jpg
Familie-Bär-Geschichte
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Ein Holzfäller hackt Bäume um - das ist ja soo wichtig! Weil man aus Bäumen allerlei machen kann… aber was ist das ?! Auf dem Baum sitzt ein Eichhörnchen, und das erzählt ihm, das das Bärenmädchen Tabea Tabsi von zu Hause weggelaufen ist. Nun soll der Holzfäller das verlorengegangene Bärenmädchen wiederfinden. Was ist passiert? Seit Familie Bär ein Baby hat, ist für Tochter Tapsi nichts mehr wie vorher- Als sie dann noch mit Papa-Bär Streit hat, lief sie eben von zu Hause fort, in den Wald hinein. Aber ein Holzfäller kann eben (fast) alles…
Eine Geschichte, gespielt in offener Form mit Tischfiguren, Mensch und Handpuppe.
Dauer: 30 Min
geeignet: besonders für Familien mit kleinen Kindern (schon ab 2 Jahren)
Idee, Musik und Ausstattung: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 4 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    20.04.2018    19:30 Uhr
Image: 597ed30659066.Knoer3_kl.jpg
Jörg Knör
FILOU! Mit Show durch’s Leben

  

Wie hat alles angefangen? Wer war seine erste Parodie? Höhepunkte und Lebenskrisen...und die ständige Suche nach neuen Ideen. Im neuen Programm siegt die Frechheit über das allzu Ernste. Der Bambi-Preisträger erzählt davon, wie er sich augenzwinkernd und leichtfüßig durchs Leben manövriert hat. Beim Ausflug durch Knörs Leben trifft man auf viele prominente Weggefährten aus
seinem mittlerweile 40-jährigen Entertainer-Leben: Gilbert Becaud - seine erste Parodie, Rudi Carrell - seinen Entdecker, als auch Idole wie Peter Alexander, Charles Aznavour und Hildegard Knef.
So kann man sich auch in "FILOU!" wieder auf viele neue Promi-Stories freuen.
Spielort: Großer Saal
Preis: 23 € und 26 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    21.04.2018    16:00 Uhr
Image: 5a5474178f4ef.Froschkoenig_kl.jpg
Der Froschkönig
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Das grimmsche Märchen gespielt mit Handpuppen und einer Klappmaulfigur.
Der Prinz vom Nachbarreich auf Freiersfüßen. Als er sich am Brunnen erfrischen will, begegnet er der Hexe. Auch sie würde gern heiraten- nämlich ihn. Weil er aber nun mal die Prinzessin liebt, wird er kurzerhand verzaubert- in einen dicken Frosch.
Prinzessin Rosa, die gern an diesem Brunnen spielt, verliert ihre neue goldene Kugel; und um ihr Lieblingsspielzeug wiederzubekommen verspricht die Königstochter dem Frosch alles, was er verlangt. Doch wie schwer ist es, sein Versprechen einzulösen?! Ja, wenn es statt eines Frosches ein schöner Prinz wäre…?! Aber was man versprochen hat, muss man schließlich auch halten.
Dauer: 45 Min, ab 3 Jahre
Ausstattung: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    26.04.2018    10:00 Uhr
Image: 5a54748b88746.Froschkoenig_kl.jpg
Der Froschkönig (PTT)
Puppentheater "Laterne " Freital mit dem Puppentheater Vollmann

  

Das grimmsche Märchen gespielt mit Handpuppen und einer Klappmaulfigur.
Der Prinz vom Nachbarreich auf Freiersfüßen. Als er sich am Brunnen erfrischen will, begegnet er der Hexe. Auch sie würde gern heiraten- nämlich ihn. Weil er aber nun mal die Prinzessin liebt, wird er kurzerhand verzaubert- in einen dicken Frosch.
Prinzessin Rosa, die gern an diesem Brunnen spielt, verliert ihre neue goldene Kugel; und um ihr Lieblingsspielzeug wiederzubekommen verspricht die Königstochter dem Frosch alles, was er verlangt. Doch wie schwer ist es, sein Versprechen einzulösen?! Ja, wenn es statt eines Frosches ein schöner Prinz wäre…?! Aber was man versprochen hat, muss man schließlich auch halten.
Dauer: 45 Min, ab 3 Jahre
Ausstattung: Marco Vollmann
Spielort: Laterne
Preise: heute PuppenTheaterTag (PTT): Erwachsene und Kinder 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    27.04.2018    19:30 Uhr
Image: 59929c36904f2.Der Vetter aus Dingsda_kl.jpg
Der Vetter aus Dingsda
Operette von Eduard Künneke

  

Es spielt die Elbland Philharmonie Sachsen, Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Uraufgeführt 1921 in Berlin zählt «Der Vetter aus Dingsda» mit seinen lyrischen Liedern, temperamentvollen Ensembles und humorvollen Tanzweisen zu den großen Erfolgsoperetten der «goldenen zwanziger Jahre» und wie immer geht es um die Liebe. Für die reiche Erbin Julia haben ihre beiden Vormunde verschiedene Heiratskandidaten vorgesehen, damit das Geld in der Familie bleiben möge. Doch Julia hat ihre eigenen Pläne: Sie wartet auf ihren Traummann, den Vetter Roderich, dem sie einst Treue geschworen hat, als dieser sie vor vielen Jahren verließ – Richtung "Dingsda" in den indischen Kolonien.
Spielort: Großer Saal
Preis:ab 13 €, Kinder ab 6 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    28.04.2018    19:00 Uhr
Image: 591d8859431b8.2009-renft-benjamin-weinkauf_kl.jpg
RENFT – akustisch
50 Jahre Klaus Renft Combo

  

Kein Zweifel, RENFT ist ostdeutsches Kulturgut und lebt in der Erinnerung vieler. Jeder im Osten Deutschlands kennt die Band. In keiner Plattensammlung fehlen ihre Lieder, Hoffnungsträger noch immer für ihre älter gewordenen Fans, stilistisch unabhängig von Mode und Trends, bezeugen ihre Lieder Unbeugsamkeit, erinnern an Zivilcourage.
Um den textlichen Inhalten der Lieder noch mehr Ausdruckskraft zu verleihen, aber auch um den atmosphärischen Ansprüchen von Theater- und Kleinkunstbühnen gerecht zu werden, wählte die Band für die Konzerte ihre „50 Jahre RENFT - Tournee“ bewusst eine musikalisch-akustische Darbietungsform, und verzichtet dabei auf manche, für Rockmusiktypische Stilistiken.
Natürlich werden die guten alten RENFT- Songs wie z. B.: „Wer die Rose ehrt“, „Zwischen Liebe und Zorn“, „Apfeltraum“, „Gänselieschen“, „Nach der Schlacht“ oder „Als ich wie ein Vogel war“ alle zu hören sein.
Nicht mehr in Urbesetzung, aber dennoch mit hervorragenden Musikern.
Foto: Benjamin Weinkauf
Spielort: Großer Saal
Preis: 20 € und 24 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    12.05.2018    19:00 Uhr
Image: 5980279f564d0.Andrea-Wilfried_kl.jpg
Tanzabend
mit Andrea & Wilfried Peetz

  

Spielort: Kleiner Saal
Preis: 10,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    21.05.2018    16:00 Uhr
Image: 59929b4ddbd25.DKS_Kongress_2_kl.jpg
Pfingstkonzert
mit den Dresdner Kapellsolisten

  

Unter Leitung von „primus inter pares“ Helmut Branny präsentieren die Dresdner Kapellsolisten festliche und beschwingte Werke der Klassik und Romantik zum exklusiven Pfingstkonzert im StadtKulturHaus Freital. Mitreißende, vitale Interpretationen sind Programm bei den Dresdner Kapellsolisten welche sich hauptsächlich aus Musikern der Sächsischen Staatskapelle bilden. Mit Leidenschaft präsentiert das Ensemble Meisterwerke von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonin Dvorak und Johann Strauß.
Spielort: Großer Saal
Preis: 21,50 €, 23,50 € und 25,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    25.05.2018    19:30 Uhr
Image: 597ed3c18ed8d.Lucy van Kuhl_8703.jpg
Lucy van Kuhl
Fliegen mit Dir

  

Lucys Programm Fliegen mit Dir ist lustig und "wat fürs Herz". In Moderationen und Liedern kommentiert sie typische Alltagssituationen und Menschliches. In ihrer authentischen Art ist Lucy ganz nah am Publikum, das zwei Stunden lang in ihre Welt eintaucht. Dabei erzählt sie von Konzertreisen mit der Deutschen Bahn und von Kreuzfahrten, frotzelt die Berliner Bio-Gesellschaft und besingt die Sehnsucht von Herrn Schmidt. Die Problematik eines keimfreien Toilettengangs im ICE beschäftigt sie ebenso wie die melancholische Betrachtung eines Schulfreundes im Café.
Themen einer jungen Großstädterin, messerscharf beobachtet und auf liebevolle Art seziert.
Spielort: Laterne
Preis: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    26.05.2018    17:00 Uhr
Image: 597ed89fdd88b.Kathrin-Peter2_kl.jpg
Rosengala Nr. 3
mit Kathrin & Peter, Hansy Vogt & Frau Wäber

  

Spielort: Großer Saal
Preis: 16,50 €, 19,50 € und 21,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    26.05.2018    19:00 Uhr
Image: 5a7aee91555ee.TanzU40.jpg
Tanz ins Wochenende
mit DJ LOTHAR

  

Spielort: Kleiner Saal
Preis: 5,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    16.06.2018    19:30 Uhr
Image: 597ed48876bc9.katrin weber image001.jpg
Katrin Weber
SOLO

  Image: 59a90ea28007d.Ausverkauft.png

musikal. Begleitung Rainer Vothel
Spielort: Großer Saal
Preis: 29 € und 32 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    17.06.2018    17:00 Uhr
Image: 5a66dadd1e581.Tanzstudio_Logo_blau_milch.jpg
Dornröschen
mit dem Tanzstudio Freital e.V.

  

Spielort: Großer Saal
Preis Kinder 4-15 Jahre: 7,00 € | ab 16 Jahre: 9,00 €
Veranstalter: Tanzstudio Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de

Online: hier


    18.06.2018    09:30 Uhr
Image: 5a671fe72932d.Tanzstudio_Logo_blau_milch.jpg
Dornröschen

  

Spielort: Großer Saal
Preis Kinder 4-15 Jahre: 7,00 € | ab 16 Jahre: 9,00 €
Veranstalter: Tanzstudio Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de

Online: hier


    14.09.2018    19:30 Uhr
Image: 5a6079099fe9c.Robert Kreis_kl.jpg
Robert Kreis - ERSATZTERMIN FÜR 19.01.2018
Großstadtfieber

  

Den niederländischen Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis hat es während seiner langjährigen Bühnenlaufbahn auch immer wieder in die Metropolen der gesamten Welt geführt, wie New York, Sydney, Rio und Shanghai. Getrieben von diesem Großstadtfieber entflammte er auch in Europa für Wien, Budapest, London und Paris.
Dort pulsiert das Leben besonders heftig und beflügelte Robert Kreis zu seinen zahlreichen Theaterprogrammen, mit denen er sein Publikum restlos begeistert. Doch stellte er bereits sehr früh fest, dass sich all diese Städte - damals wie auch heute – in der Welt des Entertainments magisch inspirieren liessen von einer Stadt, die bis zum heutigen Tag Millionen Menschen anzieht : Berlin!
Auch in seinem neuen Programm präsentiert er seinem Publikum Juwelen und Raritäten aus dem Berlin der „Goldenen Zwanziger Jahre“ voller Lebendigkeit und Esprit unter dem Motto: “Anderen ist die Landluft lieber – ich bevorzug Großstadtfieber! Lassen Sie sich anstecken!!“
Robert Kreis gelingt es, intravenös mitten in das Herz seines Publikums zu treffen.
Spielort: Laterne
Preis: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    10.10.2018    16:00 Uhr
Image: 5a658db90be67.schlesien_kl.jpg
Multivisionsshow mit Thomas W. Mücke
Schlesien

  

Eine Dia-Ton-Show mit phantastischer Überblendtechnik und brillanten 6 x 6 formatigen Dias.
Mit dieser Dia-Ton-Show wagen wir uns in ein Land, was wohl den meisten nur vom Namen her in Erinnerung ist. Doch diese Brücke zu Europa ist unbedingt wert wiederentdeckt zu werden.
Das Glatzer Bergland z.B. mit den einst berühmtesten Kurbädern Deutschlands fesselt einen ebenso, wie die Seenplatte von Militsch mit seinem Vogel- und Fischreichtum oder die Gegend um Lubowitz, wo Joseph von Eichendorf geboren wurde und hier ein „O Täler weit, ihr Höhen“ schrieb. Ganz zu schweigen vom Riesengebirge. Nicht ohne Grund hatte auch Gerhart Hauptmann im Riesengebirge die Stätte seines Schaffens.
Doch viele andere klangvolle Namen begegnen einem auf dieser Reise – wie etwa im gesschichtsträchtigen Breslau Hoffmann von Fallersleben, Puppenmutter Käthe Kruse oder August Borsig, der Lokomotivkönig. Ich führe Sie ins Schloß, wo „Marschall Vorwärts“, Blücher, lebte oder zeige Ihnen die Stadt, in der Kurt Masur geboren wurde, Brieg. Alles eingebettet in Musik.
Spielort: Laterne
Preis: 9,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    16.11.2018    19:30 Uhr
Image: 5a86931496af6.medlz-2017-heimspiel_kl.jpg
MEDLZ
Heimspiel - A Cappella-Konzert

  

Eine Liebeserklärung an die deutsche Sprache
Musikalisch wie inhaltlich zeigen sie ihrem Publikum, wie vielfältig diese ist und lassen alte Schlager der Wirtschaftswunderzeit genauso aufleben wie Liebeslieder von Robert Schumann oder Hits von Rio Reiser. Natürlich dürfen auch Namen wie Grönemeyer, PUR und Udo Jürgens genauso wenig fehlen wie SEEED, Clueso und Rammstein. Und ja, diesmal gibt es auch wieder eigene Songs der Band zu hören.
Deutsche Sprache - schöne Sprache! Das wollen die medlz an diesem Abend unter Beweis stellen. Berührend, unterhaltsam und kurzweilig. medlz eben.
Dauer 2 x 45 min zzgl. 20 min Pause
Spielort: Großer Saal
Preis: 16 €, 18 €, 20 € und 22 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 

 
  STADTKULTURHAUS FREITAL - Lutherstr. 2 - 01705 Freital - Telefon: 0351 - 65 26 180                                                                                                    Copyright 2013 | IMPRESSUM